1. Was kostet die Mitgliedschaft und kann ich mehrere Mitgliedschaften erwerben?

Deine Mitgliedschaft kostet EUR 30,00 monatlich als Spende, aufgeteilt an 3 Spendenempfänger zu je EUR 10,00 monatlich. Soziale und faire Verteilung der Spendengelder.

Pro geschäftsfähiger Person, mit eigenem Bankkonto und/oder weiteren Zahlungsoptionen, oder Firma, kann eine Mitgliedschaft erworben werden. Zu jeder Mitgliedschaft gehört eine Spendenpaket-Nr.

Mehrere Mitgliedschaften sind verboten und führen zur fristlosen Kündigung aller Mitgliedschaften, unabhängig ob diese bereits monatliche Gewinne erwirtschaften. Siehe auch auf Home unter: Unsere Regeln

Um Mitglied zu werden, klicke oben auf Registrierung.
Du bist bereits Mitglied? Wenn ja, deine Verwaltung und dein Backoffice findest du mit Klick auf Login.

2. Wie funktioniert der Aufbau für mein Spenden Netzwerk?

Im Backoffice unter - Meine Werbemittel - findest du deine personalisierten Werbemittel, wie Sponsorlink, QR-Code und Banner. Mitglieder, werden nur in deine Ebene 1 gesetzt, wenn diese mit den eigenen Werbemitteln geworben wurden.

Um Spenden monatlich zu empfangen, musst du mindestens ein Mitglied für deine Ebene 1 werben.

Dein Teamaufbau ist 3 Ebenen tief und du bekommst von allen Mitgliedern, aus allen drei Ebenen, monatlich eine Spende in Höhe von EUR 10,00. Die Spendenzahlungen erfolgen direkt und ohne Abzug von Gebühren, auf dein hinterlegtes Bankkonto, oder deine hinterlegten Zahlungsoptionen.

Empfehlungsmarketing für deinen Erfolg

Spreche Menschen an, die nebenbei und zusätzlich Geld verdienen möchten. Menschen, die mit diesem sozialen Netzwerk ihre Zukunft finanziell absichern möchten und über deine personalisierten Werbemittel Mitglied werden. Jedes Mitglied betreibt einfaches Empfehlungsmarketing und wirbt Menschen, mit Interesse am Geld verdienen, für seine eigene Ebene 1. Menschen, die ihr eigenes soziales Netzwerk aufbauen um monatliche Spendengewinne zu erzielen.

Klicke unten auf der Seite auf Spendenrechner und du bekommst die Erklärungen zu der Verteilung der Spendengelder und du kannst mit dem Rechner, monatliche Gewinne berechnen.

3. Wie bezahle ich meine Mitgliedschaft und wie erhalte ich Spenden?

BEZAHLUNG DEINER MITGLIEDSCHAFT

Logge dich in dein Backoffice ein und klicke jeweils auf Bezahlung 1 - Bezahlung 2 - Bezahlung 3
Hier findest du die hinterlegten Zahlungsoptionen deiner 3 Spendenempfänger.

Die Zahlung deiner Spende erfolgt jeweils monatlich, zwischen dem 1. und 5.
Mitglieder die sich ab dem 6. registrieren, zahlen ihre erste Spende im Folgemonat zwischen dem 1. und 5.

Deine Arbeit besteht hier monatlich, aus 3 Überweisungen an 3 Spendenempfänger zu je EUR 10,00. Fertig!

SPENDEN ERHALTEN

Hinterlege im Backoffice unter Meine Daten deine Optionen.

Bei allen Mitgliedern aus deiner Ebene 1, bist du der Spendenempfänger unter Bezahlung 1. Bei allen Mitgliedern aus deiner Ebene 2, bist du der Spendenempfänger unter Bezahlung 2. Bei allen Mitgliedern aus deiner Ebene 3, bist du der Spendenempfänger unter Bezahlung 3.

Im Backoffice unter Meine Ebenen ist hinter jedem Spendenpaket, pro Ebene, die Möglichkeit bei Zahlungseingang ein Häkchen zu setzen. So entsteht eine Übersicht, wer bezahlt hat. Im Folgemonat, jeweils zum 1., werden die Häkchen automatisch entfernt.

Bei Mitgliedern, die bis zum 5. nicht bezahlt haben, kann man neben der Ansicht einen Link klicken (Link - Nachricht schreiben) und das Procedere mit automatischer Fristsetzung usw. starten. Die genaue Erklärung dazu, gibt es im Backoffice unter: Erklärung Backoffice

OPTIONEN FÜR ZAHLUNGEN

Optionen sind: Bankkonto, PayPal, Neteller, Advcash, Bitcoin Wallet (BTC), Ethereum Wallet (ETH). Bankkonto und/oder PayPal sollte angeboten werden, unsere Empfehlung.

Spender und Spendenempfänger können sich kontaktieren und absprechen.

4. Wo sehe ich meine Mitglieder aus meinen 3 Ebenen?

Im Backoffice unter: Meine Ebenen

Klicke jeweils neben der jeweiligen Ebene auf die Nummer / Anzahl und du bekommst die Spendenpaket-Nr., E-Mail und optional Telefon angezeigt.

5. Kann ich meine Mitgliedschaft kündigen?

JA. Im Backoffice unter Meine Daten.

Bei einer Kündigung verlierst du alle Ansprüche aus deiner Mitgliedschaft. Mit Kündigung erfolgt die Löschung deiner Daten. Die Mitgliedschaft kann nicht wieder hergestellt werden.

6. Was passiert, wenn ein Mitglied wegen Kündigung oder Nichtzahlung wegfällt?

Mitglieder können wegen Nichtzahlung gelöscht werden und können selbst die Mitgliedschaft kündigen.

Bei Kündigung und Löschung der Daten, werden die Mitglieder mit ihren Spendenpaket-Nummern aus allen Ebenen gelöscht und werden ebenfalls als Spender bei den Spendenempfängern gelöscht.

Bei Löschung der Mitgliedschaft und bei möglichen geworbenen Mitgliedschaften in den dazugehörigen 3 Ebenen, wo die Mitgliedschaft als Spendenempfänger eingesetzt ist, verlieren diese Mitgliedschaften einen Spendenempfänger in ihrem Backoffice. Club4you.net wird dann, nach eigener Wahl, Spendenempfänger einsetzen. Somit ist immer die monatliche Spende in Höhe von EUR 30,00 zu zahlen, aufgeteilt an 3 Spendenempfänger zu je EUR 10,00 monatlich. Gleiches gilt, wenn die Mitgliedschaft selbst gelöscht wird.

7. Sind Mitgliedschaften übertragbar und vererbbar?

JA. Jedes Mitglied kann Spendenpakete vererben oder Dritten übertragen. Einfach die Zugangsdaten übergeben (Passwort kann geändert werden) und unter Meine Daten die Kontoverbindung, oder die Zahlungssysteme ändern.

Das beinhaltet auch, dass jedes Mitglied für die Sicherheit seiner Login Daten selber verantwortlich ist. Der Login erfolgt immer mit der Spendenpaket-Nr. und dem selbst gewählten Passwort. Unser Portal ist https:// verschlüsselt und sicher.

Aus diesem Grund sollten monatlich, vor den Überweisungen an die 3 Spendenempfänger, die Zahlungsoptionen überprüft werden. Mitglieder können jederzeit Optionen ändern.

8. Ich wohne außerhalb Europas, kann ich in einer anderen Währung als Euro bezahlen?

Grundsätzlich ist das nur möglich, wenn Spender und Spendenempfänger sich kontaktieren und gemeinsam eine Lösung finden. Der Gegenwert der Lösung, sollte immer Euro 10,00, pro Spendenempfänger sein. Eine Empfehlung, wäre auch die monatliche Bezahlung über Bitcoin / BTC oder Ethereum / ETH.

Auch PayPal ist in ca. 200 Ländern möglich und das in 25 Währungen, eine sehr gute Option. PayPal, Bitcoin oder Ehtereum, kann man in der Landeswährung führen aber Geld in Euro senden.

Sollte der Spendenempfänger auf Euro bestehen, muss die Spende monatlich in Euro überwiesen werden.

Wenn Spender und Spendenempfänger sich mit einer anderen Währung geeinigt haben, wird das von Club4you.net akzeptiert.

Wir schalten uns grundsätzlich nur bei Streitigkeiten, oder Nichtzahlung der monatlichen Spende ein.

9. Was ist eine Spende?

Eine Spende ist freiwillig und eine Zuwendung für einen religiösen, wissenschaftlichen, gemeinnützigen, kulturellen, wirtschaftlichen Zweck.

Spendenempfänger können gemeinnützige Vereine, Personen, Stiftungen, politische Parteien, Hilfsorganisationen oder Religionsgemeinschaften sein. Spenden können aus Geld oder Sachleistungen bestehen oder in einem Verzicht auf Arbeitsentgelt für geleistete Arbeit (Zeitspende). Quelle: Wikipedia

Es ist in keinem Land der Welt verboten, Spenden zu empfangen und Personen / Firmen Geld zu spenden.

Unser soziales Netzwerk ist 100% gemeinnützig. Es entstehen für das Portal keine Gewinne und der volle Spendenbetrag wird direkt an den jeweiligen Spendenempfänger, pro Spendenpaket, gezahlt.

10. Ist das empfangen von Spenden steuerpflichtig und gibt es eine Spendenquittung?

Normalerweise sind Spenden steuerfrei.

Der Verwendungszweck ist immer: Spende-c4y- Spendenpaket-Nr. vom Spender
Somit sind monatlich eingehende Beträge, immer als Spende deklariert.

Es gibt keine Spendenquittung, weil wir keine Spendengelder entgegennehmen, oder verwalten und sich Mitglieder untereinander unterstützen. Kein Mitglied darf von einem anderen Mitglied eine Spendenquittung fordern.

Wir sind ein privater Spenden Club und Mitglieder spenden direkt untereinander. Das ist keine gewerbliche Tätigkeit und stellt kein Gewerbe da. Eine Gewerbeanmeldung braucht kein Mitglied, um hier monatlich steigend Spendengewinne zu erzielen.

Wir geben keinerlei Auskünfte an Behörden oder Finanzämter, da wir keine Spendengelder und Gebühren, oder sonstige Einnahmen erhalten. Spender und Spendenempfänger zahlen sich weltweit untereinander.

11. Mein Spender /Spendenempfänger kontaktiert mich in einer anderen Sprache?

Da unser Netzwerk sich weltweit verbreiten kann, ist das möglich.

Als Hilfe nutze den Google Übersetzer: https://translate.google.com/?hl=de

Oder ein anderes Übersetzungsprogramm nach Wahl. Alternativ kennst du eventuell eine Person, die dir helfen kann und die Sprache spricht.

Unsere Webseite in einem anderen Land und in eine andere Sprache übersetzen:

Nutze den Browser Google Chrom und aktiviere unter Einstellung das Übersetzungsprogramm.
Jetzt kannst du mit der Maus auf unserer Webseite einen Rechtsklick machen und in deiner Heimatsprache übersetzen lassen. Sowohl auf der Webseite, wie auch im Backoffice möglich.

12. Kann ich eine eigene Domain mit Weiterleitung auf meinen Sponsorlink einrichten?

JA.

Bitte darauf achten, dass der Sponsorlink auch auf dem Portal ankommt. In der Regel geht das mit einer offenen Weiterleitung. Das heißt, die Zieldomain ist der Sponsorlink.

Kontrolliere das, ganz einfach mit Klick auf Registrierung. Wenn die Weiterleitung mit Sponsorlink funktioniert hat, müsste jetzt im Formular unter - Empfänger Sponsorlink-Nr. - deine Spendenpaket-Nr. stehen.

13. Ist club4you.net vergleichbar mit einem illegalen Schneeballsystem

NEIN !!

Illegales Schneeball-oder Pyramidensystem:

Ein illegales Schneeball-oder Pyramidensystem, ist ein System, bei der eine Person oder Firma Dritten die Möglichkeit gibt, Geld zu investieren, in verschiedene Modelle und Strategien. Dafür bekommt der Teilnehmer eine Rendite oder eine Begünstigung. Der Betrug entsteht, wenn nicht wie versprochen, die Rendite oder Begünstigung aus der vorgestellten Möglichkeit, wie das Geld erwirtschaftet werden soll, bezahlt wird, sondern aus den Geldern neuer Teilnehmer.

Club4you.net:

Der Betreiber / Firma bekommt keine Spendengelder und Gebühren und verteilt keine Gelder. Insofern kann es auch kein illegales Schneeballsystem sein.

Es ist in keinem Land der Welt verboten, Personen oder Firmen Geld zu spenden oder von Personen / Firmen Spenden zu erhalten. Eine Spende ist eine freiwillige Gabe und keine Dienstleistung und kein Produkt. Es gibt keine Vorschrift weltweit, wie ein 100% soziales und gemeinnütziges Netzwerk Spendengelder verteilt.

Auch, dass man Mitglieder werben muss, um zu wachsen und Spenden Gewinne zu erhalten, hat nichts mit einem illegalen Schneeballsystem zu tun.

Jedes Geschäft, jedes Business und jedes Netzwerk auf der Welt, lebt vom Wachstum, also neue Kunden oder Teilnehmer. Viele Geschäfte leben davon, dass täglich neue Kunden oder Teilnehmer kommen, um zu konsumieren. Die ganze Wirtschaft auf der Welt lebt vom täglichen Wachstum und neuen Absatzmärkten, um täglich neue Kunden oder Abnehmer zu locken und zahlen Provisionen. Wäre das nicht der Fall, würden alle Geschäfte schließen müssen und die Wirtschaft weltweit würde einbrechen.

Die weltweite Börse handelt Aktienpakete, die nur am Umsatz und somit neuen Kunden und Konsumenten gemessen werden. Was wäre die Aktie eines Autoherstellers wert, wenn kein neuer Kunde das Auto kaufen würde, oder auf ein neues Modell umsteigen würde. Auch hier, werden Gehälter und Provisionen an Verkäufer gezahlt. Weltweit gibt es Kunden werben Kunden Programme.

Es werden Spender und Spendenempfänger als privates Mitglied, im Spenden Club, zusammengebracht. Diese spenden direkt und freiwillig untereinander, direkt auf ihre Konten oder Zahlungssysteme. Natürlich leben Mitglieder auch in unserem Netzwerk vom Wachstum, also von neuen Mitgliedern, die monatlich EUR 30,00 spenden. Einmal aufgebaute Spenden Gewinne, bleiben monatlich dauerhaft erhalten, solange Mitglieder ihre monatliche Spende bezahlen.

Wenn man so möchte, ist dann auch die ganze Wirtschaft, jede Versicherung oder Rentensysteme der Länder, ein Schneeballsystem. Nur weil ein Business vom Wachstum lebt, Provisionen und Gehälter zahlt, oder Kunden werben Kunden Programme hat, oder Spenden generiert und verteilt, ist es noch lange kein illegales Schneeballsystem. Und es gibt auch keinen Letzten in dem Wirtschaftssystem, da täglich weltweit Millionen neue Menschen geschäftsfähig werden, oder ein Alter erreichen, um für bestimmte Absatzmärkte interessant zu sein. Das ist der Kreislauf der ganzen Welt.

Fazit:
Club4you.net ist KEIN illegales Schneeball-oder Pyramidensystem, oder sonstiges illegales System.

14. Was sind die Vorteile mit meinem eigenen sozialen Spenden Netzwerk?

Zusammenfassung aller Vorteile:

1.Keine Firma / Betreiber, die Spendengelder oder Gebühren erhalten - ein Netzwerk von Mensch zu Mensch
2.100% Sicherheit für deine monatlich steigenden Gewinne in der Zukunft - jede Mitgliedschaft ist vererbbar
3.Monatliche Einnahmen durch Spenden direkt von Mitglied zu Mitglied - ohne Limit
4.Soziale und faire Verteilung der Spendengelder für alle Mitglieder weltweit gleich
5.Spenden Netzwerk mit direkten und passiven Einnahmen aus 3 Ebenen
6.Weltweit von zuhause aus Geld verdienen mit einem legalen Netzwerk
7.Kein Produktverkauf - keine Dienstleistung - für alle Menschen geeignet
8.Personalisierte Werbemittel & Verwaltung für dein eigenes soziales Netzwerk
9.Haupt-und nebenberuflich weltweit zur finanziellen Freiheit

Oben unter Registrierung Mitglied werden und mit deinen personalisierten Werbemitteln Menschen ansprechen, die einfach nur Geld verdienen möchten.

Helfe mit, unser soziales Netzwerk in den nächsten Jahren weltweit immer bekannter zu machen und helfe so vielen Menschen wie möglich, finanziell frei zu sein.

impressum